KOMPASS Wanderkarte Lechtaler Alpen, Hornbachkette (Gefalzt)

4in1 Wanderkarte 1:50000 mit Aktiv Guide und Detailkarten inklusive Karte zur offline Verwendung in der KOMPASS-App. Fahrradfahren. Skitouren. Langlaufen., KOMPASS-Wanderkarten 24
ISBN/EAN: 9783990445013
Sprache: Deutsch
Umfang: 48 S., mit Aktiv Guide mit Outdoor Themen, Detailk
Format (T/L/B): 1.2 x 20 x 12 cm
Auflage: 1. Auflage 2018
Einband: Gefalzt
11,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Die 4in1 Wanderkarte ist jetzt noch übersichtlicher und besser lesbar. Die Wanderkarten aus den Top-Wanderregionen sind mit einer zusätzlichen Karte im Detailmaßstab ausgestattet. Der Aktiv Guide informiert Sie rund um das Thema Outdoor und die kostenlose App für unterwegs gibt es auch noch dazu. Das bildet die perfekte Grundlage für die Planung einer Wandertour. Die präzise Kartografie zeigt alle begehbaren Wanderwege inklusive Klassifizierung. Informationen wie Schwimmbäder, Klettersteige, Kinderspielplätze, Hütten und vieles mehr sind in der Karte ebenfalls enthalten. Dank der reiß- und wetterfesten Papierqualität ist die Karte bei jedem Wetter ein treuer Begleiter. Die Lechtaler Alpen erstrecken sich über die Bundesländer Tirol und Vorarlberg. Sie grenzen im Norden an die Allgäuer Alpen, im Osten an die Mieminger Kette und das Wettersteingebirge, im Süden an die Ötztaler Alpen und die Samnaungruppe und im Westen an das Lechquellengebirge. In den Lechtaler Alpen befindet sich der einzige Dreitausender der Nördlichen Kalkalpen, die Parseierspitze mit 3.040 m. Der bedeutendste Gipfel der Hornbachkette ist der Große Krottenkopf. Dieser ist auch der höchste Gipfel der Allgäuer Alpen.